Bilder

1/2

Vor der Wahl keine Entscheidung zum EU-Beitritt der Türkei

Martin Schulz

Schulz hatte überraschend den Abbruch der Verhandlungen gefordert. | Bildquelle: REUTERS

Steffen Seibert

Bundeskanzlerin Merkel wird "mit ihren europäischen Kollegen beraten, ob man auch die Beitrittsverhandlungen beendet", so Steffen Seibert.

Martin Schulz

Schulz hatte überraschend den Abbruch der Verhandlungen gefordert.

Darstellung: