Flüchtlinge in Slowenien | Bildquelle: AFP

Luxemburgs Außenminister Asselborn Werte nicht über Bord werfen

Stand: 26.10.2015 23:29 Uhr

Die Gespräche in Brüssel über die Bewältigung der Flüchtlingskrise hatte Luxemburgs Außenminister Asselborn als "uneuropäisch" kritisiert. Im Gespräch mit den tagesthemen schildert er seine Furcht, es könne "ans Eingemachte" der EU gehen.

Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn im Gespräch über den EU-Gipfel
tagesthemen 22:15 Uhr, 26.10.2015

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: