Bilder

1/2

Hilfsorganisationen setzen Einsätze im Mittelmeer aus

Von der Sea-Eye gerettete Flüchtlinge

Von der Sea-Eye gerettete Flüchtlinge. Die NGO rettete nach eigenen Angaben seit Beginn ihrer Missionen im April 2016 rund 12.000 Menschen vor dem Ertrinken.

Von der Sea-Eye gerettete Flüchtlinge

Von der Sea-Eye gerettete Flüchtlinge. Die NGO rettete nach eigenen Angaben seit Beginn ihrer Missionen im April 2016 rund 12.000 Menschen vor dem Ertrinken.

Das Rettungsschiff "Vos Prudence" von Ärzte ohne Grenzen

Das Rettungsschiff von "Ärzte ohne Grenzen" kommt am 14. Juli mit 900 Flüchtlingen an Bord im italienischen Hafen Salerno an.

Darstellung: