Ägypten im Umbruch

Proteste in Kairo (Bildquelle: dpa)

Analysen und Hintergründe

Ägypten im Umbruch

Anfang 2011 musste Ägyptens Langzeitherrscher Mubarak zurücktreten - seitdem kommt das Land nicht zur Ruhe. Ex-Muslimbruder Mursi wurde neuer Präsident, doch er steht im heftigen Dauerkonflikt mit den Liberalen. Wie geht es mit der Regionalmacht weiter? Aktuelles, Analysen und Meinungen.

Darstellung: