Aktuelle Nachrichten - Inland Ausland Wirtschaft Kultur Sport - ARD Tagesschau

Blickpunkte

1/2
Die angeleuchtete Tabiat-Brücke in Teheran

Die angeleuchtete Tabiat-Brücke in Teheran (Iran). Die Fußgängerbrücke verbindet über eine Länge von 270 Metern zwei öffentliche Parks in der iranischen Hauptstadt. Abends ist sie ein beliebter Treffpunkt für junge Leute und Familien. Die Brücke wurde von der jungen iranischen Architektin Leila Araghian entworfen und ist nun ein Wahrzeichen des modernen Teheran. | Bildquelle: dpa

Darstellung: